Zivilrecht

Hier bearbeitet die Kanzlei zunächst Mandate bei Rechtsproblemen des täglichen Lebens, die typischerweise auftreten imprivaten und gewerblichen Mietrecht (Kündigung, Nebenkosten, Schönheitsreparaturen, Kaution, Maklerrecht)

  • Wohnungseigentumsrecht (Auseinandersetzungen zwischen Eigentümern, Gemeinschaft und Verwaltung in allen Konstellationen, Beschlußanfechtungen etc.)
  • Straßenverkehrsrecht (Unfallregulierung, Schadenersatz, Schmerzensgeld),
  • Kaufvertragsrecht (Mängelhaftung, Schadensersatz),
  • Leasingrecht,
  • Bankrecht (Darlehen, Kapitalanlage),
  • Versicherungsrecht etc.

Sehr komplexe Sachverhalte bringen häufig Mandate aus dem privaten Baurecht mit sich. Hier steht die Kanzlei Unternehmern und privaten Auftraggebern bei der Durchsetzung ihrer Ansprüche im Zusammenhang mit Werkverträgen und VOB-Verträgen zur Seite.

Auch familienrechtliche Mandate gehen meist über den Bereich des täglichen Lebens hinaus. Hier werden vor allem in den BereichenEhevertrag,

  • Recht der eingetragenen Partnerschaft,
  • Scheidungsverfahren,
  • Scheidungsfolgesachen (Sorgerecht, Umgangsrecht, Unterhalt, Wohnung & Hausrat, Versorgungsausgleich, Zugewinnausgleich),
  • Betreuungs- und Unterbringungssachen

Interessen wahrgenommen.

Im Bereich des Erbrechts biete ich Beratung bei der Gestaltung letztwilliger Verfügungen (Testamente, Erbverträge) an, auch im Bereich der Unternehmensnachfolge.

Gerichtsverfahren fordern von den beteiligten Parteien Geld, Zeit und Nerven: sie kosten, dauern und stressen. Deshalb prüft die Kanzlei im Interesse der Mandantin oder des Mandanten immer zunächst die Chancen einer außergerichtlichen Streitbeilegung. Wenn aber ein Prozess unvermeidbar ist, wird er auch mit aller Konsequenz geführt, auf Wunsch natürlich einschließlich eines eventuell erforderlichen Vollstreckungsverfahrens.